Frühlingswanderwoche 2021Kulinarischer Mai

 

02. bis 09. Mai 2021

Erwandern Sie das Sauerland mit dem Blick auf herrliche Landschaften und kosten Sie die Spezialitäten der Region. Die Frühjahrswanderwoche dreht sich im nächsten Jahr ganz um Kulinarik und Genuss. Denn unsere Wanderregion lernen Sie am besten mit allen Sinnen kennen und das köstliche Menü am Abend krönt den Wandertag. Gerade im Wonnemonat Mai bietet sich eine reichliche Vielfalt in der Küche und auf dem Teller...

Freuen Sie sich beispielsweise auf eine Stallbesichtigung in einem modernen Milchviehbetrieb, eine Brauereiführung oder auf eine Besichtigung in einem Forellenzuchtbetrieb. Doch nicht nur schauen, auch probieren gehört dazu und daher werden jeweils passende regionale Köstlichkeiten für Sie zubereitet.

Der Ablauf der Wanderwoche

(vorläufige Planung - Änderungen vorbehalten)

Die Rezeptionistin reicht den Gästen ihren Zimmerschlüssel | © Schmallenberger Sauerland Tourismus - Klaus Peter Kappest
Tag 1

Tag 1

Ankunft und Begrüßung

Ihre Gastgeber begrüßen Sie im gebuchten Sauerländer Wandergasthof. Freuen Sie sich auf Ihre gemütliche und erholsame Unterkunft.

 

 

 

Wanderer über den Höhen des Sauerlandes | © Schmallenberger Sauerland Tourismus - Klaus Peter Kappest
Tag 2

Tag 2

Einen Lieblingsplatz entdecken

Was macht einen Ort in der Natur zum Lieblingsplatz? Ihre Gastgeber werden es Ihnen verraten, unterwegs zum jeweiligen Lieblingsort. Lassen Sie sich überraschen.

 

 

Ausblick vom Wilzenbergturm bei Grafschaft im Schmallenberger Sauerland
Tag 3

Tag 3

Geführte Tour

Gemeinsam erkunden Sie die schönsten Plätze und besondere Spezialitäten der Region. Mittags gemeinsame Rast.
 

 | © Forellenzucht Rameil
Tag 4

Tag 4

Unterwegs auf der Homertroute mit einem Abstecher zu den Petri-Jüngern

Wir starten an der Cobbenroder Kirche und folgen dem legendären Homertweg. Vorbei an Bracht und der Christine-Koch-Hütte und dem Seelenort "Rinsleyfelsen" gelangen wir nach Gleierbrück. Dort werden wir bei der Forellenzucht Rameil beim "Anglerglück in Gleierbrück" Rast machen. Sie erfahren Wissenswertes von den Petrijüngern und dürfen sich auf geräucherte Spezialitäten aus dem Wasser freuen.

Streckenlänge ca. 14,6 km

Dame auf einer Liege im Wellnessbereich | © Schmallenberger Sauerland Tourismus - Klaus Peter Kappest
Tag 5

Tag 5

Entspannung

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie die wunderschöne Wanderregion der Sauerländer Wandergasthöfe auf eigene Faust oder genießen Sie die Wellnesseinrichtungen Ihres gebuchten Wandergasthofes.

 

Tag 6

Tag 6

Nehmen Sie Platz an der Tafel im Grünen

Gemeinsam starten wir am Gasthof und erkunden die wunderschönen Wege rund um den Rimberg. Unser Wanderführer Georg Wüllner zeigt uns die wunderschöne Sauerländer Landschaft. Gegen Mittag erwartet uns der Inhaber des Hotels Kleins Wiese an der "Tafel im Grünen". Nehmen Sie Platz am liebevoll gedeckten Freilufttisch und genießen Sie die heutige Mahlzeit, begleitet von einem Gläschen Sekt und leckeren Weinen.

Streckenlänge ca.

Koch persönlich berät die Gäste | © Schmallenberger Sauerland Tourismus - sabrinity
Tag 7

Tag 7

Wanderung rund um den Sterz mit einem Blick hinter die Stalltür

Wir starten am Landhotel Donner in Remblinghausen. Inhaber Georg Donner führt die Wanderung durch die Felder rund um Remblinghausen bis nach Vellinghausen, wo wir einen Einblick in die moderne Landwirtschaft bekommen. Der Landwirt zeigt uns seinen hochmodernen Stall mit intelligenter Melkstation, wo wir alles über tierfreundliche Haltung und deren Herausforderungen erfahren. Nach diesem Abstecher folgen wir weiter unserer Route "Rund um den Sterz" mit phantastischen Ausblicken auf den Hennesee und die schöne Landschaft.

Ganz getreu dem Motto der Wanderwoche "Kulinarischer Mai" können Sie sich auf ein besonderes Abschlussmenü freuen. Georg Donner serviert Ihnen heimische Spezialitäten auf überraschende und sicherlich köstliche Weise: Geschmorte Rinderbäckchen in einer Burgundersauce mit getrüffeltem Kartoffelpüree, knusprigen Zwiebelchips und einer kleinen Gemüsegarnitur.

Kleiner Baum wächst auf der Brücke | © Schmallenberger Sauerland Tourismus - sabrinity
Tag 8

Tag 8

Abreise

Wir hoffen, Ihnen hat unsere Tour durch das schöne Sauerland gefallen und freuen uns auf ein Wiedersehen. Eine gute Heimreise!

 

Wanderer lesen Wanderschilder | © Schmallenberger Sauerland Tourismus - Klaus Peter Kappest

Übersicht

Zum Ausdrucken und Weitergeben: Der Flyer zur Wanderwoche 2020.

 

 

Übernachtungsangebote zur Wanderwoche 2021

Waldhaus Föckinghausen

ab 659,- €

Blick in den Garten vom Waldhaus Föckinghausen | © Schmallenberger Sauerland Tourismus - Klaus Peter Kappest

Hotel Kleins Wiese

ab 575,- €

Familie Klein vor dem Hotel | © Schmallenberger Sauerland Tourismus - Klaus Peter Kappest

Landhotel Voss

ab 549,- €

Ehepaar auf dem Balkon im Landhotel Voss | © Schmallenberger Sauerland Tourismus - sabrinity

Landhotel Donner

ab 645,- €

Gäste sitzen im Biergarten | © Schmallenberger Sauerland Tourismus - sabrinity

Sauerländer Hof

ab 603,- €

Blick in ein gemütliches Zimmer im Sauerländer Hof | © Schmallenberger Sauerland Tourismus -Klaus Peter Kappest

Landgasthof Rüppel

ab 603,- €

Mitarbeiterin schenkt ein Glas Wein ein  | © Schmallenberger Sauerland Tourismus - sabrinity