• Wanderer verpflegt sich aus seinem Wanderrucksack
    Verpflegung aus der "Rucksackbar"

  • Wanderer auf einem Wanderweg im Sauerland
    Unsere Gastgeber: Heimatstolz.

  • Wanderführer mit Wandergästen auf einer Ruhebank im Sauerland
    Tausende Ruhebänke im Sauerland...

  • Wanderer bei einer Rast an einem Aussichtspunkt im Sauerland
    Besondere Orte entdecken...

  • Zwei Wanderer wandern im Schmallenberger Sauerland
    Frisch auf!

  • Panoramabklick von einem Wanderweg auf die Ferienregion Eslohe
    Gute Aussichten...

  • Wanderer mit einer Wanderkarte auf einer Wandertour durch das Sauerland
    Wanderlust...

Alles was Wanderer wünschen

Ein hoher Anspruch verspricht hohe Qualität

Was macht aus einem Sauerländer Gasthof einen Sauerländer Wandergasthof? Zwei Dinge: Seine konsequente Ausrichtung auf die Wünsche und Bedürfnisse von Wanderern und der Nachweis hoher Produktkompetenz in Sachen Wandern. Was das für Sie als Gast bedeutet, zeigt Ihnen die nachfolgende Auflistung unserer Qualitätskriterien. Nur wer diese erfüllt und sich der Prüfung durch eine unabhängige Kommission stellt, darf hoffen, aufgenommen zu werden in unsere engagierte Kooperation von Wanderspezialisten.

  • Wanderer mit Hund am Naturteich Tretbecken im Sauerland
  • Wanderschuh und Bürste vor einem Sauerländer Wandergasthof
  • Wanderpause bei Kaffee und Kuchen im Sauerland

Basisanforderungen an unsere Betriebe

Das betriebliche Umfeld "Allgemein"

  • Familien geführtes Hotel oder Gasthof
  • DEHOGA-klassifiziert mit mindestens 3 Sternen
  • Einzellage oder eingebettet in harmonisch-attraktivem sauerländischem Ortsbild
  • Regionaltypische Architektur
  • Erfüllung der Kernkriterien der Qualitätsgastgeber „Wanderbares Deutschland“
  • Teilnahme an der Initiative "ServiceQualität Deutschland"
  • Ökologisch verantwortungsvolles Denken und Handeln zur Sicherung der Naturlandschaft
  • Kinderermäßigungen / Familien-Wanderwege / Familien-Pauschalen

Das betriebliche Umfeld "Wanderspezifisch"

  • Anschluss an das örtliche und regionale Wanderwegenetz
  • Mind. 2 Spazierwege ums Haus zu Top-Ruheplätzen in der Landschaft

Das betriebliche Umfeld "Informationsqualität"

  • Umfassende Wanderinfothek
  • Verkauf von Wanderkarten
  • Wanderhotline (Service des Wanderbüros)
  • Mind. 10 Wandertourenvorschläge pro Betrieb (für alle Anforderungen)
  • Mind. 5 Wandertourenvorschläge als Kombi-Touren (Wandern-Bus)
  • Auskunft zu Fahrplänen des ÖPNV
  • Infomappe in jedem Zimmer (Allgemeine Infos, Wandertipps, Ausflugstipps, Wanderfachgeschäfte, etc.)
  • Tägliche Wetterinfos

 

Anforderungen an die Ausstattungsqualität

Erscheinungsbild/Ausstattung

  • Klares, offenes Bekenntnis zum Wandergast
  • Angebot von Parkplätzen auch für mehrtägige Wandertouren
  • Hochwertige Bebilderung des Betriebes mit Natur- und Wanderaufnahmen aus dem Sauerland
  • Wohlfühlangebote
  • Wetterstation sichtbar am Eingang des Hauses

Wanderspezifische Einrichtungen

  • Kleiner "Wanderladen" mit Ausrüstungsverleih
  • Verkauf von Wanderausrüstung (z.B. Rucksack, Regencape, etc.)
  • Putz- und Trockenmöglichkeiten für Schuhwerk und Kleidung
  • Ablagemöglichkeit für Wanderschuhe auf den Zimmern

 

Hoher Anspruch an den Service

Küche und Verpflegung

  • Kernangebot "Übernachtung mit großem Sauerlandfrühstück für Früh- und Spätaufsteher
  • Regionale Küche mit heimischen Produkten
  • Verkauf von regionalen Produkten
  • Eine Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Mind. ein vegetarisches Gericht
  • Lunchpaketservice für unterwegs
  • Durchgehendes Angebot an kleinen Speisen/Gerichten

Personal

  • Zertifizierter Wanderführer im Haus
  • Mitglied im SGV
  • Mitglied im örtlichen Verkehrsverein
  • Wanderkundiger Chef und wanderkundiges Personal
  • Mind. 25% der Mitarbeiter sind zum Qualitätscoach ausgebildet
  • Mind. 2 Weiterbildungsveranstaltungen im Jahr mit Teilnahmepflicht

 

Angebotsqualität

Wanderspezifische Organisation/Angebote

  • Thematische Wanderpauschalen pro Betrieb anbieten
  • Mind. 2 Themenwanderungen im Monat pro Betrieb
  • Ganzjährig geführte Wandertouren pro Betrieb
  • Mind. eine gemeinsame organisierte Wanderwoche aller Wandergasthöfe pro Jahr mit speziellem Programm
  • Gepäcktransfer
  • Bring- und Holdienst für Wanderer
  • Bring- und Holdienst der Gäste vom/zum nächsten Bahnhof bzw. von/zur nächsten Bushaltestelle
  • Aufnahme der Gäste auch nur für eine Übernachtung
  • Reservierungsservice für die nächste Übernachtung
  • Wasch- und Bügelservice
  • Kleine Wanderapotheke
  • Wanderabzeichen/Wanderpass

Auszug aus dem Bildband der Sauerländer Wandergasthöfe

Neuer Bildband

Entdecken Sie unseren neuen Bildband. Herrliche Aufnahmen aus dem Sauerland und die Lieblingsplatz-Tipp´s unserer Gastgeber werden Sie begeistern!

Jetzt den Bildband anschauen


Nordic Walking im Schmallenberger Sauerland

Nordic Walking

Sie betreiben Nordic Walking? Dann bietet Ihnen das Sauerland ideale Bedingungen und abwechslungsreiche Strecken. Tipps für die richtige Haltung und Technik bekommen Sie von uns!

Nordic Walking Tipps


Jetzt Fan werden!

Werden Sie Fan der Sauerländer Wandergasthöfe bei facebook!

Jetzt Fan unserer facebook-Seite werden und stets aktuelle Infos, Bilder, und Tipps erhalten.


Sauerländer Wandergasthöfe e.V.
Wanderbüro
Poststraße 7
57392 Schmallenberg 
Gratis-Hotline: +49 (0) 800-2030600
Telefon: +49 (0) 2972-974040
Fax: +49 (0) 2972-974026
E-Mail:info@wandergasthoefe.de